Qualität

handverlesener matcha aus der präfektur kagoshima, japan

 

Unsere Matcha Tees werden für mindestens 3 Wochen beschattet. Dadurch entwickeln die Teepflanzen ihre smaragdgrüne Farbe und ihre sanften Aromen. Die Tees sind alle aus erster Pflückung und es werden nur die besten und zartesten Blätter von Hand verlesen. Nach der Trocknung wird der Rohtee traditionell auf Granitsteinmühlen zu extrem feinen Pulver vermahlen. Durch den schonenden Vorgang bleiben Farbe, Aroma und Geschmack der Pflanze erhalten. Anschließend werden Sie direkt in Japan luftdicht verpackt.